Sind Sie Geschäfts- oder Privatkunde?

Je nach Auswahl stellen wir unsere Preise im Shop für Sie inkl. der gesetzlichen MwSt., d.h. in brutto oder ohne der gesetzlichen MwSt., d.h. in netto dar.

Warnklebebänder und Flatterbänder

Weitere Unterkategorien:

Packband Vorsicht Glas und Packband Vorsicht Bruchgefahr zum Schutz empfindlicher Paketsendungen

Zwei Packbänder / Klebebänder von www.verpackungsprofi.com, die für den Laien eigentlich im Bewusstsein zu einem verschmelzen. Wie alle Warnklebebänder ist das Packband Vorsicht Glas in rotem Grundton mit schwarzer Schrift gehalten. Damit es auch für nicht deutsch sprechende Menschen auf dem Transportweg verständlich ist, ist zusätzlich auf dem Packband Vorsicht Glas, hinter dieser Wortkombination ein schwarzer Kelch abgebildet. Das ist sozusagen das internationale Symbol für Glas.

Eine Rolle Packband Vorsicht Glas hat eine Länge von 66m und eine Breite von 50mm. Der Klebstoff besteht aus Acrylat und ist leise abrollend. Die Preise des Shops sind nach Abnahmemengen gestaffelt. Das Packband Vorsicht Glas und das Packband Vorsicht Bruchgefahr sind in der Farbgebung identisch. Statt eines Kelches befindet sich auf dem Packband Vorsicht Bruchgefahr hinter dem Wort Bruchgefahr, das um ein zigfaches größer als das Wort Vorsicht ist, ein Weinglas in schwarz.

Die Eigenschaften beider Klebebänder bestehen hauptsächlich darin, während des Pakettransportes den Zusteller darauf aufmerksam zu machen, dass es sich hier um eine Paketsendung mit zerbrechlichem Inhalt handelt. Außerdem sind beide Bänder umweltschonend, da der Kleber lösungsmittelfrei und das Trägermaterial aus dem umweltfreundlichen Kunststoff Polypropylen besteht. Es eignet sich besonders für Verklebungen auf Wellpappfaltkartons, die leicht bis mittelschwer sind. Es ist zudem reißfest und wird im Normalfall in einer Verpackungseinheit von 36 Rollen geliefert.

Wer also Waren verschickt, die irgendetwas Zerbrechliches enthalten, wie zum Beispiel Computerbildschirme, Notebooks etc. sollte sein Paket mit diesem Packband Vorsicht Glas oder dem Packband Vorsicht Bruchgefahr kennzeichnen, damit wirklich nichts im Paket zu Bruch geht.

Das Packband Vorsicht Bruchgefahr und das Packband Vorsicht Glas sind beides Warnklebebänder, die dem Zusteller signalisieren sollen, entsprechend vorsichtig im Umgang mit dem Paket zu sein. Auch Privatpersonen, die beim Umzug ihre Kartons geschützt wissen möchten, tun gut daran, diese speziellen zur Markierung dienlichen Packbänder zu verwenden.

Im Preis sind sie obendrein nur wenig teurer, als die bekannten braunen Packklebebbänder. Der Preisunterschied ergibt sich aus der Tatsache, dass die Warnklebebänder eben koloriert und bedruckt sind.

Ansonsten kann man sagen, dass es keine gesetzliche Vorschrift gibt, wohl aber Hinweise von DHL in deren AGB`s zur Verwendung diser Bänder. Nur mit ihnen versehene Pakete werden mit besonderer Sorgfalt behandelt, so dass man davon ausgehen kann, dass bruchgefährdete Ware heil ankommt.

Obgleich beide Bänder als Synonym gesehen werden können, gibt es aber auch andere Waren aus zerbrechlichen Materialien, die nicht aus Glas sind. So können Porzellanwaren, Tonwaren, Steinzeug oder auch leicht biegsame Metalle oder verformbare Kunststoffe besser vor Transportschäden geschützt werden, wenn sie in Kartons mit derartigen Warnklebebändern verpackt sind.

Wer nicht möchte, dass seine zu versendenden Gegenstände Schaden nehmen, verwendet zum Beispiel auch während eines Umzuges dieses Warnklebeband. Verpacken Sie Ihre Gegenstände gut gepolstert in Kartons und bringen anschließend das entsprechende Warnklebeband mit Aufschrift „Vorsicht Glas“ oder „Vorsicht Bruchgefahr“ auf dem Karton an.

Alle Eigenschaften, die bereits im Zusammenhang mit dem Band Vorsicht Glas beschrieben wurden, gelten auch für das Packband Vorsicht Bruchgefahr.

Unser Online-Shop bietet Ihnen eine große und übersichtliche Auswahl für alle der Sicherheit dienenden Verpackungsmaterialien sowie Klebebänder. Gern beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.