Ihr Warenkorb ist leer.

Stülpdeckelschachteln - Klimaschutzschachteln

0 Artikel  |  0,00 EUR 
Startseite » Stülpdeckelschachteln - Klimaschutzschachteln

Stülpdeckelschachteln - Klimaschutzschachteln

Weitere Unterkategorien:
Stülpdeckelschachteln - Klimaschutzschachteln für DIN-Formate
Stülpdeckelschachteln - Klimaschutzschachteln für DIN-Formate

Stülpdeckelkartons - preiswerte Verpackungen

Für die Lagerung und den Transport von leichter Ware wie Büromaterialien, Fotos und Bilder oder Kleidungsstücke eignen sich Stülpdeckelschachteln besonders gut. Vorteile bieten sie auch in der Druckindustrie und im Marketingbereich. Werbematerialien wie Flyer, Faltblätter, Broschüren etc. lassen sich mit diesen Kartons hervorragend verpacken und aufbewahren.

Die Stülpdeckelschachteln bestehen immer aus zwei Teilen – einem Unterteil als Boden und einem passenden Deckel, der übergestülpt wird. Damit ist es leicht möglich, dem Karton Material zu entnehmen und ihn dann zur besseren Lagerung wieder zu schließen. Die Werbemittel bleiben trocken und sauber. Die Kartons können zurück ins Lagerregal.

Stülpdeckelschachteln gibt es in verschiedenen Größen. Am bekanntesten sind die Kartons für Materialien im DIN-A4-Format, aber auch größere oder kleinere Abmessungen sind erhältlich. Wir fertigen auf Wunsch auch Sondermaße. Die Verpackungen sind bei Anlieferung gefaltet, das spart Platz beim Transport und bei der Lagerung. Sie lassen sich mit wenigen Handgriffen aufrichten und befüllen. Die Verwendung der Stülpdeckelschachteln ist wirklich kinderleicht - kleben, schneiden oder ineinanderstecken ist nicht erforderlich.

Die Höhe des Kartons kann entsprechend der Stärke der zu verpackenden Ware ausgewählt werden. Die angebotenen Standardgrößen reichen von einer Höhe von 5cm bis 26cm, so dass eine gute Auswahl möglich ist. Im Marketingbereich sollte vor allem bedacht werden, wie viele Exemplare des Werbematerials in die Stülpdeckelschachteln passen sollen - an wie vielen Stellen das Material verteilt werden soll, und wer die Kartons tragen muss.

Bei den Kartons sind Bodenteil und Deckel häufig gleich hoch, das erhöht die Stabilität, wenn viele Kartons gefüllt übereinander gestapelt werden müssen. Es gibt jedoch auch Varianten, bei denen ein niedrigerer Deckel übergestülpt wird. Durch eingearbeitete Griffeinkerbungen wird gewährleistet, dass sich die Oberteile schnell anheben lassen.

Das Gewicht des Inhaltes sollte auch die Materialauswahl der Stülpdeckelschachteln bestimmen – es gibt Varianten aus Vollpappe oder aus Wellpappe. Je nach Einsatzgebiet und Verwendungszweck werden einzelne Flächen oder Kanten verstärkt gearbeitet. Kartonagen aus Wellpappe ermöglichen außerdem einen Klimaaustausch in der Verpackung, so können auch empfindliche Materialien gelagert werden wie Formulare, die noch einmal bedruckt werden sollen, oder Fotopapier. Die Tragkraft der Stülpdeckelschachteln ist jedoch auf wenige Kilogramm begrenzt. Eine zusätzliche Beschichtung der Innenseite des Kartons mit PE-Folie kann die Ware vor Feuchtigkeit und vor Beschädigungen schützen.

Die Verpackungskartons sind braun, grau oder weiß. Sie können mit einem Edding gut beschriftet oder mit Etiketten beklebt werden. Das erleichtert die Lagerung. Bei einem großen Bedarf an Stülpdeckelschachteln im Unternehmen, kann auch ein individuell gestalteter Druck aufgebracht werden. Die Verpackungen werden so zum Werbeträger für die Druckerei oder die Marketingagentur.

Stülpdeckelschachteln gehören zum Sortiment aller großen Verpackungsunternehmen. Hier können sie in unterschiedlichen Verpackungseinheiten erworben werden. Kunden, die derartige Verpackungen häufig benötigen, sollten sich einen Vorrat aller gängigen Formate anlegen. Sie sind eine preiswerte Möglichkeit der Verpackung aller leichten Materialien, unterstützen den Versand und die Lagerung und sind leicht zu handhaben.

Preisdarstellung

» Kontakt

Callback
0049 (0)421 - 639696-40
Fax: 0049 (0)421 - 835469-10

» Kunden-Login

E-Mail-Adresse:
Passwort:

» Translator

» Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Zahlungsoptionen