Sind Sie Geschäfts- oder Privatkunde?

Je nach Auswahl stellen wir unsere Preise im Shop für Sie inkl. der gesetzlichen MwSt., d.h. in brutto oder ohne der gesetzlichen MwSt., d.h. in netto dar.
Wir geben die Mehrwertsteuersenkung zu 100 % an Sie weiter !!!

Zubehör - Umreifungsbänder

Weitere Unterkategorien:

Abrollwagen für Umreifungsband

Die Auswahl an Abrollwagen für Umreifungsband ist groß. Mittlerweile bietet der Markt  zahlreiche Modelle in verschiedensten Ausführungen an. Als Entscheidungsträger ist die Art des  verwendeten Bandes, welches aus PP-Band, PET Band, Stahlband oder Polyester-Textilband bestehen kann, eigentlich neben dem Kerndurchmesser des Umreifungsbandes maßgeblich.

Ferner ist das Angebot an fahrbaren oder tragbaren Abrollwagen für Umreifungsband auch noch je nach Bedarf zu berücksichtigen. Der fahrbare Abrollwagen für Umreifungsband ist für Großrollen ausgerichtet, der tragbare Abrollwagen für Umreifungsband hingegen für die kleineren Einsätze geeignet.

Zeit ist Geld, selbst wenn der Abrollwagen für Umreifungsband nicht ständig erforderlich ist. Mit einem Einsatz durch einen Abrollwagen für Umreifungsband werden vor allem lästiges manuelles Entwirren oder auch viel Nerven gespart.

Für den Einsatz von PP-Band bei geringerem Volumen eignet sich daher optimal ein tragbarer Abrollwagen für Umreifungsband. Dieser kann auch bequem als Tischabroller genutzt werden. Man kann bei diesen Geräten zum Beispiel eine Rolle PP-Band mit einem Durchmesser von 240 mm und einer Breite von 190 mm einsetzen. Dieser tragbare Abrollwagen für Umreifungsband ist daher extrem handlich und eine sehr günstige Variante.

Die Abrollwagen für Umreifungsband sind aus stabilem Metall hergestellt. Eine eingebaute Bandablaufbremse bei dem großen Abrollwagen sowie volumengroße  Ablagebehälter sorgen für einen sicheren und effektiven Einsatz. Die Abrollwagen für Umreifungsband gibt es für verschiedene Kerngrößen des Bandes.

Für die großen Kerngrößen des Bandes von 406 mm stehen allerdings nur fahrbare Abrollwagen für Umreifungsband zur Auswahl, weil die Rollen hier zu schwer für die tragbare Variante sind. Es gibt Abrollwagen für Umreifungsband, die durch wenige Handgriffe umgerüstet werden können, wenn man verschiedene  Durchmesser des Bandes verwendet. So kann hier eine Hilfsmaschine  universell eingesetzt werden.

Bei der Verwendung eines PET-Bandes, welches vom Grundgewicht wesentlich schwerer ist als das PP-Band, ist ein massiv stärker verarbeiteter Abrollwagen notwendig. Es gibt auch hier eine reichhaltige Auswahl an Abrollwagen, die sogar für den Einsatz von Stahlband genutzt werden können.

Allerdings nur dann, wenn das Stahlband in Packenwicklung konfektioniert wurde. Für Stahlbänder, die in Scheibenwicklung konfektioniert worden sind, kann die Abrolltechnik nicht eingesetzt werden. Bei dieser Wickeltechnik wird das Stahlband nicht auf eine Achse gesteckt, sondern – wie der Name schon sagt, in Scheiben durch einen Schlitz in den Abrollwagen eingelassen und dann abgerollt.

Ferner sorgen hier massive Gummirollen und große Ablagekästen für ein sicheres und unfallfreies Arbeiten.

Wenn die Umreifung der Güter mit einem Polyester Band erfolgt, gibt es hier wieder die Auswahl zwischen tragbaren und fahrbaren Abrollwagen für Umreifungsband. Da das Polyesterband sehr leicht ist, reicht oftmals für den  Einsatz mit Polyesterband ein  tragbarer Abrollwagen. Hier gibt es je nach Einsatzgebiet Unterschiede zwischen einem Abrollwagen für die Verwendung von Kompositband, die eine Kerngröße von ca. 200 mm aufweisen und den gewebten und verleimten Umreifungsbändern, die nur eine Kernaufnahme von 76 mm erfordern.