Sind Sie Geschäfts- oder Privatkunde?

Je nach Auswahl stellen wir unsere Preise im Shop für Sie inkl. der gesetzlichen MwSt., d.h. in brutto oder ohne der gesetzlichen MwSt., d.h. in netto dar.
Wir geben die Mehrwertsteuersenkung zu 100 % an Sie weiter !!!

Kreuzbodenbeutel aus OPP Material, hochtransparent

Weitere Unterkategorien:

OPP Kreuzbodenbeutel

Die OPP Kreuzbodenbeutel – einen ganz klassischen Einsatzbereich der OPP Kreuzbodenbeutel findet man heutzutage vor allem in der dekorativen Verpackung und Abfüllung von Produkten und Waren.

Hier sind Pralinen, Gebäck, Tee, Gewürze, Marzipanelemente ganz typische Produkte, die darin verpackt werden. Aber man findet noch sehr viele andere  Verwendungsbereiche, wo der OPP Kreuzbodenbeutel eingesetzt wird, nämlich überall dort, wo etwas schön eingepackt, präsentiert oder für die Auslage vorbereitet sein muss.

Faltet man den OPP Kreuzbodenbeutel auseinander oder befüllt ihn, dann bildet sich dabei ein meist rechteckiger Boden, der dann für einen sicheren Stand des Beutels sorgt. Durch das verwendete OPP hat der Kreuzbodenbeutel eine glasklare und starke Eigenschaft. Es sorgt für einen sicheren Griffschutz sowie Aromaschutz der verpackten Waren, insbesondere wenn der OPP Kreuzbodenbeutel vorher durch eine Versiegelung konfektioniert wurde.

 Auch findet man die OPP Kreuzbodenbeutel als Verpackung bei Süßigkeiten und Teigwagenprodukten. Der OPP Kreuzbodenbeutel ist mit einer Siegelnaht versehen, so lässt sich auch problemlos sehr feines Gut, wie zum Beispiel Pulver, aber auch sehr gut feuchte Materialien darin befüllen lassen. Diese Siegelnaht ist nicht geklebt. Eine Siegelnaht ist die Verbindungsstelle bei thermoplastischen Folien, die während der Produktion durch das Heißsiegeln gebildet wird. Der Kreuzboden entsteht, wenn der Flachschlauch mehrmals, kreuzweise gefaltet wird und sich somit in Falten legt. Flachliegend ist er dann meist sechseckig und nimmt dann nach dem Füllen eine eckige Form an.

Die OPP Kreuzbodenbeutel sind hochtransparent, lebensmittelecht sowie umweltfreundlich. Man erhält sie  in verschiedenen Größen und Stärken. Standardmäßig liegt die Stärke der Folie bei 30 µ bis 40µ. Das Sortiment hinsichtlich der Größen bewegt sich bei dem Standardprogramm zwischen den kleinen Formaten  mit einer Größe von 75x130 mm bis hin zum größeren Formaten  mit den Maßen 180x300 mm. Spezielle Sondergrößen können aber auch auf Anfrage gern produziert und geliefert werden.

Nicht nur der sehr dekorative Effekt der OPP Kreuzbodenbeutel, sondern auch die hohe Reißfestigkeit und somit ein noch besserer Schutz der Ware zeichnet diese Form der  Verpackung aus. Die glänzende Oberfläche lässt die darin gefüllte Ware noch viel hochwertiger aussehen. Ferner zeichnet sich der OPP Kreuzbodenbeutel durch ein sehr geringes Eigengewicht aus. Der individuelle oder aber auch standardmäßige Aufdruck der OPP Kreuzbodenbeutel kann somit auch produkt- oder aber saisonspezifisch, wie zum Bespiel mit einem  Sternenaufdruck oder einem  Firmenlogo gestaltet werden.

OPP ist ein so genanntes orientiertes Polypropylen (PP), ein Polyolefine. Dadurch, dass es sich hierbei um einen thermoplastischen Kunststoff handelt, ist es umweltfreundlich, recyclefähig und lebensmittelecht. In Gegensatz zum Polyethylen (PE), aus dem auch Folien hergestellt werden, zeichnet sich das PP durch eine höhere Steifigkeit und Härte aus. Ferner hat es einen höheren Glanz und aufgrund der hervorragenden Schweiß- und Siegeleigenschaften wird es für hochwertige Verpackungen eingesetzt.

Das OPP wird als Abwandlung während der Folienherstellung mit einem Coextrusionsverfahren in den verschiedenen Aufbauschichten beeinflusst und somit wird eine verbesserte Einsatzmöglichkeit in der Weiterverarbeitung gewährleistet. Das OPP wird synthetisch hergestellt und während der Produktion einseitig gereckt.